Zur Prävention vor Übergriffen auf Kinder

Der Schutz ihrer Kinder ist uns wichtig.
Das Leiterteam des Hüttenbau Oberi nimmt dieses Thema sehr ernst und hält sich darum an die Vorgaben der Fachstelle Limita (vorher MIRA).

In Zusammenarbeit mit der Stadt Winterthur führen wir regelmässige Workshops mit der Fachstelle Limita durch.
Ziel dieser Workshops ist aufzuzeigen wie Missbrauch und Übergriffe verhindert werden können und wie mit schwierigen oder unklaren Situationen umgegangen wird.
Aus diesen Workshops haben wir einen Regelkatalog erarbeitet an den sich alle Leiter halten müssen.

Jedes Kind soll das Lager in toller Erinnerung behalten können.

Weiter Informationen zur Fachstelle Limita finden sie hier:
http://limita-zh.ch